51% der Deutschen Bevölkerung enttäuscht

Das Bundesverbraucherministerium warnt zur Zeit: Bei den auf Wochenmärkten und im Einzelhandel zu findende „weißen Stangen“ handele es sich nicht um vielfach angekündigte Bio-Dildos, „auch wenn der Preis dies nahelegt.“

Verbraucher zeigten sich enttäuscht. „Ich dachte es wäre eine Aktion von Fun Factory zum Frühlingsbeginn,“ teilte eine Käuferin in einem Osnabrücker Supermarkt mit, nachdem wir sie auf die Warnung des Verbraucherministeriums hingewiesen haben.

„Wir haben Frühling,“ konstatierte Dr. Prof. Angelika Wüsterich von Sexualwissenschaftlichen Institut Berlin. „Zudem haben wir Feiertage und somit führt dies zu einer hormonellen Entladung angestauten Triebverlangens, die sich nicht zuletzt im Konsumverhalten äußert.“

Die Bundeszentrale der Verbraucherschutzverbände argumentierte dagegen: „Das ist alles andere als ein Zufall. Die großen Konzerne und die Landwirtschaftsverbände führen die Verbraucher seit Jahren auf eine falsche Fährte. Schauen Sie sich doch mal die Werbung für entsprechende Produkte an. Sex sells!“

Am Nachmittag präzisierte das Bundesverbraucherministerium in einer weiteren Pressemeldung, dass es sich bei „Holländischer Sauce“ auch nicht um ein zum sexuellen Vergnügen geeignetes Produkt aus dem Amsterdamer Rotlichtbezirk handele, wie ebenfalls vielfach angenommen wurde. „Wir versuchen mögliche Augenverletzungen auf ein Minimum zu reduzieren,“ erklärte der Sprecher des Bundesverbraucherministeriums die Aktion in einer eilig einberufenen Pressekonferenz.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Alltag abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s