Parteitag der Linksparteien in Göttingen

In Göttingen findet heute die Parteitage der vereinigten Linksparteien statt. Momentan ist der Ausgang dieser Veranstaltungen noch völlig offen. Die eher zufällige Versammlung der Linksparteien in Göttigen ist Ergebnis eines unglücklichen Zufalls, der damit begann, dass sich Oskar Lafointaine die Faust verstaucht hatte und dabei im Krankenhaus Gregor Gysi begegnete, der sich dort wegen einer Platzwunde hatte behandeln lassen müssen (nach einem unglücklichen Zusammenstoß seines Kopfes mit dem Rednerpult im Bundestag).

Dieses historische Treffen hat bereits in den vergangenen Jahren für einige Verwicklungen gesorgt, kulminiert nun allerdings in diesem Göttinger Treffen bei dem sich die Links-Parteien derzeit noch versuchen sich verbal zu artikulieren. Die Kommunikation wird hierbei durch Sprachgrenzen erschwert: Während einige Linksparteien nur ostpommersches Platt verstehen, sind andere Delegierte nur des Moselfränkischen mächtig. Auch einige Sprecher des Rottwelschen wurden angeblich von Journalisten gesichtet.

Durch die erschwerte Kommunikation bleibt es offen, ob es noch zu einer Vereinigung der Linksparteien kommen wird. Angeblich war zumindest ein gemeinsames Biertrinken geplant gewesen, allerdings soll sich bereits eine Weinfraktion abgespalten habe und einige radikale Blaukreuzler sogar gewaltsamen Widerstand gegen Pläne zum gemeinsamen Konsum von Suchtstoffen angekündigt haben.

Die anwesenden Journalisten sind weiterhin verwirrt. Bisherige Versuche der Presse von den Delegierten einen Überblick zu erhalten, können als gescheitert angesehen werden. Die von den Organisatoren der Parteitage ausgegebenen Standortkarten wurden inzwischen vom Göttinger Verein der Orientierungsläufer als Vorlage für das nächste Rennen ausgewählt.

So bleibt es auch offen, ob das große, für den Abend angekündigte und vom Publikum lange erwartete Schlammcatchen der möglicherweise weiblichen Parteivorsitzenden stattfinden kann oder nicht.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Politik abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s