Wegweisende Recherche der [wegen Nichtzahlung des Leistungsschutzrechtsgebühr eingespart] Zeitung!

Die [wegen Nichtzahlung des Leistungsschutzrechtsgebühr eingespart] Zeitung hat heute in einem wegweisenden Artikel über [wegen Nichtzahlung des Leistungsschutzrechtsgebühr eingespart]. Diese Erkenntnis mündet in eine vollkommene Neubewertung der [wegen Nichtzahlung des Leistungsschutzrechtsgebühr eingespart] Affäre von [wegen Nichtzahlung des Leistungsschutzrechtsgebühr eingespart]. Gerade jetzt ist es wichtig, dass alle Deutschen darüber informiert sind, dass [wegen Nichtzahlung des Leistungsschutzrechtsgebühr eingespart]. Nicht zuletzt im Angesicht der anstehenden Wahlen.

Eine exzellente Arbeit der [wegen Nichtzahlung des Leistungsschutzrechtsgebühr eingespart] Zeitung und ihres investigativen Teams um [wegen Nichtzahlung des Leistungsschutzrechtsgebühr eingespart], die einmal mehr bewiesen haben, warum der Printjournalismus in Deutschland nicht tot ist. Chefredakteur [wegen Nichtzahlung des Leistungsschutzrechtsgebühr eingespart] sagte dazu in einer Stellungnahme: [wegen Nichtzahlung des Leistungsschutzrechtsgebühr eingespart]!

Wie recht er damit hat, es ist wirklich deutlich, dass es bei der Aufklärungsarbeit in der Affäre [wegen Nichtzahlung des Leistungsschutzrechtsgebühr eingespart] dem [wegen Nichtzahlung des Leistungsschutzrechtsgebühr eingespart] Verlag nicht ums Geld, sondern um die Aufklärung ging!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Medien abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s