Deutsche Einheiten

Die Großartigkeit des Brandenburger Tors wird übrigens in „Bismarck“ (bis) gemessen.

Zum „Tag der Deutschen Einheit“ haben wir uns von dem ausgewiesenen Fachmann, Dr. Eichhorn, eine Liste mit einigen besonders deutschen Maßeinheiten zusammenstellen lassen.

Blühende Landschaften
Erklärung: Maßeinheit für den geografischen, wirtschaftlichen Erfolg
Herkunft: Bereits in den 1930er Jahren von deutschen Politikern entwickelt, wurde der vor allem unter Wirtschaftswissenschaftlern verbreitete Terminus von Bundeskanzler Helmut Kohl 1989 popularisiert.
Anwendungsbeispiele:

  • Bayern: 96 Blühende Landschaften
  • Sachsen: 10 Blühende Landschaften
  • Griechenland: -325 blühende Landschaften

Anmerkung: Als Kriterien für die Erhebung werden bereits seit 1945 keine floralen Elemente mehr einbezogen.

Goethe
Erklärung: Die standardisierte Maßeinheit für die Qualitätstauglichkeit deutscher Autoren, deren Maximum 1 ist (Standard = Goethe)
Herkunft: Vom 1894 vom Verband deutscher Literaturwissenschaftler eingeführt und heute immer noch noch ausschlaggebende Einheit im deutschen Feuilleton
Anwendungsbeispiele:

  • Friedrich Schiller: 0,95 Goethe
  • Günter Grass: 0,79 Goethe
  • Utta Danella: 0,03 Goethe
  • Kaminkatze: unterhalb der Nachweisbarkeitsgrenze

Anmerkung: Aufgrund historischer Auseinandersetzungen verwenden viele Kritiker vor allem für Prosawerke alternativ die Maßeinheit „Th. Mann“, abgekürzt „TMn“.

Kilo-Hitler, auch kHitler
Erklärung: Einheit für die Wirkung deutscher Politiker im Ausland
Herkunft: Eingeführt in den 1950er Jahren von Diplomaten der DDR in Bezug auf Aktivitäten von BRD-Diplomaten
Anwendungsbeispiele:

  • Angela Merkel: 9278 kHitler
  • Helmut Kohl: 8163 kHitler
  • Guido Westerwelle: 582 kHitler

Anmerkung: Inflationsbedingt wird die ältere Einheit „Hitler“ seit den 1970er Jahren nicht mehr gebraucht.

°Kachelmann, auch °Ka
Erklärung: Expotentieller Gradmesser für den Konversationstauglichkeit des Wetters
Herkunft: Eine vereinheitliche Gradeinheit, die sich aus verschiedenen, bereits seit der Völkerwanderung bekannten Vorgängerformen entwickelt hat.
Anwendungsbeispiele:

  • Sonnenschein: 4°Kachelmann
  • Sonnenschein mit gelegentlichen Schauern: 49°Kachelmann
  • Sonnenschein, gefolgt von Sturm mit Orkanstärke: 1892°Kachelmann

Anmerkung: Auch wenn derzeit die Verbreitung dieser Einheit auch jenseits der Meterologie zu beobachten ist, muß festgehalten werden, dass es keine faktische Grundlagen gibt, um „Jörg Kachelmann“ mit „29.081°Kachelmann“ zu messen.

Ach!
Erklärung: Derrivative Maßeinheit für die Konsternation
Herkunft: Erstmals eingeführt von dem Theoretiker Bernhard-Victor Christoph Carl von Bülow, der sich auch für deren Verbreitung und korrekten Anwendung in der Öffentlichkeit verdient gemacht hat.
Anwendungsbeispiele:

  • „Peer Steinbrück wird Kanzlerkandidat der SPD 2013“: 0,4 Ach!
  • „Griechenland baut Formel-1-Strecke“: 129,3 Ach!

Anmerkung: Nicht zu verwechseln mit der Maßeinheit für Überraschung, dem „Huch!“

Jeck
Erklärung: Maß für den deutschen Humor
Herkunft: Im Mittelalter im Kölner Raum entwickelt, wird die Einheit erst seit dem Ende des 19ten Jahrhunderts auch in anderen Teilen Deutschlands verwendet.
Anwendungsbeispiele:

  • Atze Schröder: 10.142 Jeck
  • Gabi Köster: 12.219 Jeck
  • Georg Schramm: 512 Jeck

Anmerkung: Diese Einheit wird international nicht anerkannt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Alltag abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s