Uncle Sam macht Urlaub

uncle_sam

Ja, wir machen uns seit einiger Zeit Sorgen um Uncle Sam. Er ist nicht mehr der Jüngste, obwohl er sich gerne immer noch sportlich-jugendlich gibt. Und wahrscheinlich ist gerade das der Grund, warum er immer noch überall mit anpacken will, alles für seinen Verantwortungsbereich hält und immer alles selber erledigen möchte. Manchmal ist das sehr nett von ihm, manchmal nervt es, aber man kann es drehen und wenden: Es ist ihm ein inneres Bedürfnis.

Allerdings machen wir uns nun schon seit einiger Zeit Sorgen: Er ist kurzatmig geworden. Seine Kondition ist nicht mehr das, was sie einmal gewesen ist. Selbst sein Haus (er beharrt darauf alleine zu wohnen) bekam er nach den letzten Sturmschäden nicht mehr so richtig in Ordnung. Er beteuert, dass er das schon schaffen wird. Aber so richtig beruhigen uns die notdürftigen Reparaturen nicht. Er schwört zwar auf „duct tape„, aber wir haben so unsere Zweifel, ob sein Dach nur damit wieder wetterfest zu machen ist.

Doch richtig beunruhigend ist seine Urlaubsplanung: Er will im neuen Jahr, gleich nach Sylvester, Bergsteigen gehen. Irgendeine Klippe will er unbedingt in Angriff nehmen. Die Reise hat er schon gebucht, eine Umbuchung ist ihm zu teuer.

Natürlich wollen wir ihn nicht bevormunden. Er muß selber wissen, was gut für ihn ist. Aber die Hälfte seiner Reisebegleiter ist noch nicht einmal zum Klettertraining erschienen. So etwas ist nicht gerade vertrauenserweckend. Ein alter Mann, der mit einer unvorbereiteten Seilmannschaft, an einer Klippe herumkraxelt…
Wir können uns so einiges vorstellen, was uns besser gefallen würde als das.

Gerade eben haben wir noch einmal bei Uncle Sam angerufen: Die Koffer sind gepackt. Falls nicht noch etwas unerwartetes passiert, stürzt er sich im neuen Jahr eine Klippe hinunter.

Wir möchte also möglichst alle dazu aufrufen die Augen offen zu halten: Falls Sie einen älteren Mann mit einem Zylinder in den Bergen begegnen sollten oder Schreie von Kletterwänden hören, wenden Sie sich bitte sofort an die nächste Bergwacht oder das Weiße Haus. Uncle Sam könnte abgestürzt sein.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ausland, Politik abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s