Die Perversion

von_stuck_suende

Der Mensch ist ein perverses Tier. Er hat die Perversion erfunden.
Und lebt doch die meiste Zeit, von dem Begriff recht ungebunden.
Es sei denn es betrifft einen Anderen, und man selbst ist frei von jenem Laster,
dann sei es Recht und ordentlich, man hat für die Verfehlung schon ein Raster.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Alltag abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s