Treppe nach unten

menzel_treppenflur

Man möchte gerne meinen nur in den übelsten Spelunken
führt vom Grunde der Vernunft noch eine Treppe nach unten.
Nicht nur dort feiert man gerne die Party vor dem Totalbankrott
und geht dann eine Kostenspirale hinunter zum Schafott.
Noch einmal tiefer werden die Leichen entsorgt,
dort ist es nochmal billiger und so geht es dann weiter und so fort.
Die Kartierung ist noch nicht ganz abgeschlossen
und GPS versagt in den unteren Geschossen.
Viele würden es gerne Hölle nennen,
wir sollten aber ehrlich bleiben
und uns zu unserer Arbeitswelt bekennen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Alltag, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s