Wirtschaftsnachrichten: Neue Impulse durch PRISM

Rémy Cogghe - Madame recoit (Quelle: Wikimedia Commons)

Momentan sind die Auswirkungen der Überwachungsprogramme durch die amerikanische NSA und den britischen GCHQ noch nicht in vollem Maße einzuschätzen. Obwohl inzwischen in ganz Europa die Politiker weinen. Gerade eben waren sie noch bereit den US und Großbritannien für „Sicherheit durch Überwachung“ zu danken, nun stellen sie fest, dass der NSA und die GCHQ das nicht aus reiner Selbstlosigkeit getan haben.

Trauer und Schock sind so groß, dass die Konservativen im EU-Parlament sogar eine Stärkung des Datenschutzes anstreben. Reihenweise füllen sie die Gänge und lauschen den Vertretern der Wirtschaft, die davon sprechen, dass die Milliarden, die USA und Großbritannien für Überwachung ausgeben sich in den Zeiten leerer Kassen eventuell sogar refinanzieren müssen.

Nachdem deutsche und europäische Politiker, die niemals geahnt hätten, dass auch ihre Emails, Facebook-Profile, Handydaten, Twitternachrichten, Cloud-Speicher und Surfgewohnheiten überwacht werden könnte, ist der Absatz von Tinfoil Hats in Brüssel und Berlin deutlich gestiegen. Louis Vuitton und Armani haben bereits bekannt gegeben, dass ihre Kollektionen bereits vollständig ausverkauft seien.

Vor allem Tinfoil Hats aus europäischer Produktion finden reissenden Absatz, während aus den USA importierte Tinfoil Hats momentan liegenbleiben. Der europäische Wirtschaftskommissar Barnier sieht darin auch eine große Chance, wie er bei einer Pressekonferenz, vollständig in Alufolie eingewickelt, mitteilte.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ausland, Netz, Politik abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s