Alternativlose Kompetenz

Eduardo Zamacois y Zabala - The Favorite of the King (Quelle: Wikimedia Commons)

Als ob die NSA-Affäre nicht schon absurd genug wäre hat nun jemand tatsächlich Karl-Theodor zu Guttenberg aus dem Kabuff geholt, der Ex-Verteidigungsminister, Ex-Star-Politiker, Ex-Exilant und Ex-Doktor arbeite derzeit an seine Karriere als Ex-Ex. Seine nicht vorhandene Kenntnis in Sachen Datensicherheit war derart begehrt, dass ihn eine Person, die lieber ungenannt bleiben wollte, ihm bereits eine Stelle bei der EU verschafft hat. Dort fiel er durch solche Inkompetenz auf, dass Angela Merkel sich geradezu gezwungen sah, ihn nun als Experten zu sich einzuladen.

Es ist also kein Wunder, dass bereits jetzt Guttenberg als potentieller Nachfrager von Bundesinnenminister Friedrich und Kanzleramtsminister Pofalla gehandelt wird. Tatsächlich soll sich Guttenberg, der bisher auf keiner Social-Media-Plattform, noch durch einen Webauftritt oder sonstige berufliche oder technische Kenntnisse aufgefallen ist, noch weniger im „Neuland“ auskennen als Angela Merkel. Alleine diese Eigenschaft hat die Kanzlerin sicherlich ausgiebig beeindruckt.

Da Guttenberg sich bisher auch nie mit der NSA, den Geheimdiensten oder der Inneren Sicherheit befaßt hat und mit der Juristerei auch nur mit einem Plagiat nahegekommen ist, wird allseits an seinen Qualifikationen gezweifelt, was ihn natürlich für ein Ministeramt prädestiniert. Mindestens! Zwar war zwischenzeitlich diskutiert worden, ob seine außerordentlichen Fähigkeiten im Bereich der Selbstvermarktung doch ein zu hohes Maß an Kompetenz darstellen könnten, aber spätestens seit seinem unglücklichen Auftreten in der Plagiatsaffäre sind auch diese Zweifel ausgeräumt.

Im Zeitalter der Austauschbarkeit von Politik und Public Relations ist Karl-Theodor Maria Nikolaus Johann Jacob Philipp Franz Joseph Sylvester Freiherr von und zu Guttenberg der Mann der Stunde.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Politik abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s