Piraten in der Bremer Oase

wueste_jbc-corot

Wir wurden darauf hingewiesen, dass wir das Memo zur Abschaffung nautischer Metaphern nicht bekommen haben.

Um dem Memo genüge zu tun, haben wir unseren letzten Beitrag noch einmal dementsprechend überarbeitet…

Die Sandstürme des politischen Betriebes haben die Reitertrupps der Piraten gebeutelt. In den Nächten in denen der Sand zwischen ihren Zähnen knirschte und gegen die Zelte hämmerte und die verängstigten Reiter tagsüber nur verzweifelt versuchten einen Weg zu finden, während über ihnen schon längst nur noch die Fetzen ihr einstigen Flagge hingen. Manch einer verschwand spurlos. Seine Spur verschollen im trockenen Wüstensand.

Nachdem die Sandstürme vorüber waren, wurde erst sichtbar wie weit die Piraten vom Weg durch die Canyons abgekommen waren: Es gab kaum noch Hoffnungen die rettenden Forts zu rechtzeitig zu erreichen. Es waren andere, die reiche Beute machten, während die gebeutelten Piratenreiter in der Meinungswüste umher irrten.

Mit letzter Kraft erreichen die ausgelaugten Pferde die Bremer Oase. Die Piraten retteten sich in das brackige Wasser und versuchten ihren Durst zu stillen. Dann mußten sie nachsehen, wer eigentlich von ihren Anführern noch übrig war. Und so ging unter den harten Wüstenbrüdern auch das Gerangel los: Wer würde Vorreiter werden? Wer würde Scout?

Die Wüste ist unbarmherzig, im Norden sammeln sich neue Sturmwolken. Es ist keine gute Zeit, um sich lange in dieser lebensfeindlichen Umgebung aufzuhalten und um die Macht zu kämpfen. Vielleicht führt das aber dazu, dass nach dem Abmarsch der Reiterkolonne weniger Leichen an der Bremer Oase zurückbleiben werden.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Politik abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s