Turbogiraffe Episode 388 – Schöne Bescherung!

War Production Board - Santa Clause has gone to War (Quelle: Wikimedia Commons)

„Verflucht noch einmal, ich bin kein Rentier. Ich bin eine Giraffe!“

Der Irre in dem roten Astronautenanzug ließ seine Positronenpeitsche knallen. „Ruhe, und jetzt lauf! Wir haben noch nicht einmal Überlichtgeschwindigkeit erreicht.“

„Wer ist der Typ überhaupt?“ fragte ich die Pontellianerin neben mir, die – so wie ich – ein Rentiergeweih auf dem Kopf montiert worden war.

„Er nennt Sankt Kokolus,“ stöhnte sie, während sie an dem Geschirr zog. „Er versucht schon seit astronomischen Zentienalen einen bestimmten Planeten mit hypnotischen Bomben einzunehmen, um das Massaker in seinem Pinaceae-Garten zu rächen.“

„Hypnotischen Bomben?“ fragte ich ungläubig, während ich versuchte Schritt zuhalten. Alle meine Mitgefangenen legen sich mächtig ins Zeug, um den mehrere Approximinalen hohen primitiven Raumgleiter des selbst-ernannten Welteroberers zu bewegen.

„Kästchen mit begehrenswertem Inhalt, die von Papier mit verwirrenden Mustern umgeben sind. Das sind die bevorzugten Massenvernichtungswaffen seiner Spezies.“

„Ruhe dort vorne!“ Die Positronenpeitsche knallte wieder, bevor unser Sklaventreiber einen entfernt an Lachen erinnernden Kriegsschrei ausstieß, dessen Basstöne über uns hinwegschallten.

„Verdammt, ich muß hier raus!“ stellte ich fest und aktivierte mein Interdimensionales Funkgerät (IDF). „Turbogiraffe an ZEV 40-33! Turbogiraffe an ZEV 40-33! Beantrage Nottransport!“

Unter lautem Knister meldete sich die Fistelstimme von ZEV 40-33. „Negativ, Turbogiraffe. Wir registrieren sie innerhalb der Parameter eines anderen Reisenden. Unsere Noninterferenzklausel verbietet uns einen Transport.“

„Was? Wer…?“ Mir schwante übles und ich drehte meinen langen Hals zu dem Irren in seinem Roten Astronautenanzug um. „Er! Das kann doch nicht sein.“

„Überlichtgeschwindigkeit!“ schrie er plötzlich aus. „Macht Euch bereit, Pinaceae-Mörder! Diesmal werde wir Eure Existenz von der Planetenoberfläche wegbomben.“ Er stieß wieder seinen Kampfschrei aus, dann spürte ich den Sog eines interdimensionalen Portals und eh ich es mich versah, wurde wir alle, Zugsklaven, Irre und sein primitiver Raumgleiter in eine Dimensionsfalte gesogen, um einen unschuldigen Planeten mit hypnotischen Bomben zu vernichten.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Alltag abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s