Freude über die Spiele

Lovis Corinth - Eislaufen im Tiergarten (Quelle: Wikipaintings)

Nadja Kaiserling, die österreichische Sprecherin des einflußreichen Menschenrechts-Think-Tank Alliance for Human Rights (AHR), überrascht gleich mit ihrer ersten Aussage: „Wir begrüßen die Olympischen Spiele. Wir begrüßen sie sogar sehr.“ Man stutzt.

Während Russland die Eröffnung der Winterspiele feiert und die 2900 Athleten aus 87 Nationen in das Stadium von Sotschi einmarschieren, reißt der Strom der negativen Nachrichten von dort nicht ab: KorruptionUmweltzerstörungBetrug und Mißhandlung von BauarbeiternDemonstrationsverbote und die allgemein dürftige Russische Menschenrechtsbilanz hinterlassen mindestens einen schlechten Nachgeschmack. Vladimir Putins selbstherrliche Inszenierung seines autoritär regierten Landes ist für viele westliche Zuschauer abstoßend.

Dennoch ist Nadja Kaiserling davon kaum tangiert. Erstaunlich für die Vertreterin einer Organisation, die jedes Jahr einen peinlich genauen Bericht über die Menschenrechtslage in Russland veröffentlicht. „Die Olympischen Spiele sind nur die erste Veranstaltung in einer ganzen Reihe von sportlichen Großveranstaltungen, die Vladimir Putin nach Russland geholt hat,“ stellt sie fest. Ein Formel 1-Grand-Prix, sowie die Fußballweltmeisterschaft 2018 gehören auch dazu.

„Wieviel haben die Olympischen Spiele kosten sollen? 12 Milliarden US-Dollar? Wieviele sind es geworden? 30 Milliarden? Oder sind es doch eher 50 Milliarden?“ Ein dünnes Lächeln umspielt Nadja Kaiserlings Lippen. „Wie lange – glauben Sie – kann Putin solche Ausgaben durchhalten? Wie lange reicht das Geld aus dem Ölgeschäft? Vor allem wenn das Geld nur in die Taschen von korrupten Beamter und Oligarchen fließt und der normale Bürger ihnen nur beim Party machen zusehen darf?“

Nadja Kaiserling lehnt sich in ihrem Sessel zurück. „Sie können sich sicher sein, dass wir hier im Büro der AHR auf die Hybris der Eröffnungsfeier gemeinsam anstoßen werden.“

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Ausland, Sport abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s