Breaking News: Alte Männer schicken junge Männer in den Krieg

Nikhil2789 - Bhimbetika Cave Painting - War (Quelle: Wikimedia Commons)

In einer Rede vor der Nation hat ein alter Mann gefordert, dass mehr junge Männer in den Krieg ziehen sollen. Dies begründete er mit guten Absichten. Dafür müßten auch Opfer gebracht werden.

Der alte Mann, der selber niemals Teil eines Kampfeinsatzes gewesen ist, schließt sich damit eine Reihe anderer alter Männer und Frauen an, die ähnliches gefordert haben. Allerdings mit teilweise anderen Begründungen. Auch waren die alten Männern und Frauen durchaus bereit junge Männer und Frauen in den Kampf gegeneinander zu schicken. Dies diene dem Frieden und/oder der Sicherheit.

An anderer Stelle hat ein Rat alter Männer und Frauen festgestellt, dass es leider keine diplomatische oder sonst wie geartete andere Lösung für den Konflikt geben würde. „Der Kampf ist unausweichlich,“ sagte dazu ein gutaussehender Pressesprecher irgendeiner alten Person. In einem ersten Schritt wurden Presse- und PR-Maßnahmen verstärkt, damit alle jungen Männern und Frauen sich die Meinung der alten Männer und Frauen zueigen machen.

Wir halten sie auf dem Laufenden falls sich an der Situation etwas ändern sollte.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gesellschaft, Politik abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s