Harte Herzen

Pieter Bruegel - Peasant Wedding (Quelle: Wikiart)

Lasst uns unsere Herzen härten,
es stehen Menschen vor der Tür.
Das die zu uns hinüber kommen,
was können wir denn schon dafür?

Zugegeben wir haben den Abend zuvor
mit Grillen verbracht.
Der Gesang unserer Feier klang
durch die Straße, durch die Nacht.

Die Vorstellung, die wollen jetzt auch feiern,
macht ganz benommen.
Weiß Gott, wie konnte es soweit kommen?

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Gesellschaft abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s