Monatsarchiv: August 2015

Brandanschläge

Jeden Tag wird Deutschland von neuen Nachrichten erschüttert, dass wieder eine Flüchtlingsunterkunft ein Raub der Flammen wurde. Die Reaktionen sind Erschütterung und Scham über die rassistisch motivierten Straftaten. Ein Mann, der jedes Mal persönlich betroffen ist, ist Horst Brand, Pyrotechniker. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zur Seefahrt

Flucht durch das Meer der Menschen, überall drumherum gefährliche Gewässer und im Nebel singen Sirenen: „Mauern schützen vor fortschreitender Flut!“ Doch nur Navigation rettet die Reisenden und Orientierung die vermeintlichen Wächter im Watt.

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Keine Sklaven für Deutschland

Heribert Schmitz vom Deutschen Dachverband für Sklavenhandel (DDSH) wirft entnervt die Hände in die Höhe. „Es ist nicht zum Aushalten,“ ruft er frustriert. Schmitz hat Grund sich zu ärgern: Jahrzehntelang hat sich sein Verband bemüht die Arbeitsverhältnisse in Deutschland zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Politik, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Griechenlands Reformpläne – Ein Kommentar

Zum Griechischen Reformpaket eine Einschätzung unseres investigativen Journalisten Rhintosseros: „Das es um Griechenlands Wirtschaftslage nicht gut bestellt ist, ist inzwischen eine Binsenweisheit. Die heute verabschiedeten Reformpläne sollen daran etwas ändern. Aber gerade für den Deutschen Steuerzahler ist es von großer Bedeutung, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausland, Gesellschaft, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Kaufhaus der Verzweiflungen

Der Liftboy war ein Relikt in jeder vorstellbarer Hinsicht: Er war ein altes kleines Männchen, so schwach, dass er kaum die Knöpfe des Aufzugs zu bedienen können schien. Er trug eine Uniform, die man nicht nur einem anderen Jahrhundert, sondern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Hundepfütze

„Was ist denn das für Haarhaufen hier im Flur?“ „Oh, das ist Karni, unser Hund. Der schmilzt im Sommer immer.“ „Das arme Tier.“ „Ach, mach Dir keine Sorgen. Er fließt im Laufe des Tages immer noch zu seinem Futternapf. Obwohl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Nachrichten von der Vergangenheit der Zukunft

Ausschnitt aus einem Geschichtsbuch des Jahres 2056: Die ersten durch Dürren bedingten Hungerrevolten des Klimawandels begannen im Jahre 2010 und wurden seinerzeit fälschlicherweise als „Arabischer Frühling“ bezeichnet. Die sich daraus entwickelnden politischen Konflikte wurden religiös verbrämt und führten zum Aufstieg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare